AGB


Allgemeines

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Geschäftsbeziehungen zwischen Bestellern (natürliche und juristische Personen) im Onlineshop www.bernhard-fishing.ch und der Fischereiartikel Bernhard AG.

Vertragsabschluss

Die Bestellung erfolgt durch die Übermittlung des ausgefüllten Bestellformulars im Online-Verfahren. Der Vertrag kommt unabhängig von einer Bestätigung des Eingangs der Bestellungerst mit Auslieferung der Waren zustande.

Mindestbestellwert

Der Mindestbestellwert beträgt CHF 40.00. Bei Telefonischen / Mail-Bestellungen unter diesem Wert wird eine Pauschale von CHF 5.00 erhoben.

Preise und Mehrwertsteuer

Die Preise in CHF verstehen sich inklusive MWST. Die Versandkosten werden extra berechnet.

Zahlungsarten und Zahlungsfrist

Die Zahlung kann per Rechnung, Twint, Postkarte, Paypal oder per Kreditkarte getätigt werden. Bei Neukunden im neuen Shop ab Juli 2020, erfolgt die Zahlung via Kreditkarte oder per Nachnahme oder auf Vorauszahlung. 

Rechnungen müssen innert 20 Tagen bezahlt werden. Danach läuft unser genereller Mahnlauf. Nach einer Mail-Mahnung unsererseits übergeben wir die Offene Rechnung unserem Inkassobüro Easymonitoring AG, welche in unserem Namen das Betreibungsverfahren eröffnet.

Anmerkung: Auch bei bereits registrierten Kunden behalten wir uns vor, ab einem gewissen Betrag nur auf Vorauszahlung oder Bezahlung mit Kreditkarte zu liefern. (Ab einem Warenwert von ca. CHF 500.00).

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum der Fischereiartikel Bernhard AG.

Lieferfrist

Die angebotenen Artikel sind in der Regel vorrätig. Sie werden so schnell wie möglich geliefert. Lieferfristen werden keine garantiert. Die reguläre Lieferfrist dauert 1-3 Arbeitstage.

Versandkonditionen

Schweiz/Lichtenstein:
Es gelten die Tarife der Schweizer Post. Die Lieferung erfolgt durch die Post. Die Versandkosten werden separat auf der Rechnung aufgeführt. Bei Neukunden erfolgt die Zahlung via Kreditkarte (Akzeptiert werden Visa, Mastercard und Postcard) oder per Nachnahme.

  • Ab einem Warenwert von CHF 100.00 liefern wir portofrei (Ausnahme: Sperrgut). Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen übernehmen wir die Versandkosten (auch Sperrgut) für Sie.
  • Ab einem Warenwert von CHF 180.00 übernehmen wir auch das Sperrgut-Porto für Sie.

Gewährleistung

Die Sachgewährleistung und Produkthaftpflicht liegt beim Marken-Lieferanten der Produkte. Der Lieferant hat das Recht, mangelhafte Produkte zu reparieren oder gleichwertigen Ersatz innert angemessener Frist zu liefern.

Retouren

Bei unberechtigter Annahmeverweigerung der gelieferten Waren verrechnen wir eine Pauschale von mindestens CHF 30.00. Etwaige Retouren können nur mittels ausgefülltem Retourenformular (Download) erfolgen. Bei wiederholten Retouren in kürzester Zeit behalten wir uns vor, eine Bearbeitungspauschale von CHF 30.00 zu verrechnen. Von Retouren ausgeschlossen sind folgende Warengruppen:

  • Aktions-Artikel (ausgenommen Bekleidung nach Telefonischer / Mail-Absprache)
  • Fliegen & Streamer
  • alle Arten von Ruten
  • Echolote
  • Sonderanfertigungen
  • Funktions-Unterwäsche.

Die Retoure muss innert 7 Tagen erfolgen, mittels ausgefülltem Rücksendeschein. Die retournierten Artikel müssen ungebraucht, ungetragen, unversehrt, vollständig und in der Originalverpackung zurückgesendet werden. Alle Etiketten müssen noch am Produkt befestigt sein. Es darf nicht direkt die Originalverpackung (bsp. Watschuhe im Simms-Karton) als Rücksendeverpackung verwendet werden. Die Rücksendung muss genügend frankiert sein, die Kosten für die Rücksendung werden in der Regel vom Käufer übernommen. Wird eine komplette Lieferung retourniert, werden die Portokosten und eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.00 in Rechnung gestellt (ausgenommen Defekte oder Falschlieferung.) Bei Auslandsendungen werden Rücknahmen nur nach Absprache akzeptiert. 

Beanstandungen und Reklamationen

Bei Rücksendungen aufgrund mangelhafter Ware oder Falschlieferung muss eine Kopie des Lieferscheines beigelegt werden. Zudem müssen die Rücksendegründe angegeben werden. Eine Reklamation muss innert Wochenfrist gemacht werden! Die Retoure kann nur mittels ausgefülltem Retourenformular (Download) erfolgen.

Haftung

Die Haftung ist auf Ersatzlieferung begrenzt, sofern die Ersatzlieferung innert angemessener Frist möglich ist. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des schweizerischen Obligationenrechtes.

Datenschutz und Sicherheit

Fischereiartikel Bernhard AG wickelt die Kreditkartenzahlung über einen externen Provider resp. die Zahlungsschnittstelle Saferpay ab. Die Karten- und Bestelldaten werden verschlüsselt übermittelt. Der Betrag wird erst dann Ihrem Konto/Karte belastet, wenn die Ware ausgeliefert worden ist. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt. Im Falle einer nötigen mehrmaligen Mahnung werden Ihre Daten dem Inkasso-Service Easymonitoring übergeben.

Absage von Kursen

Falls ein gebuchter Kurs aus unvorhersehbaren Gründen nicht stattfinden kann, werden sämtliche angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig informiert. Bereits bezahlte Kursgebühren werden vollumfänglich rückerstattet. Kursteilnehmer müssen im Verhinderungsfall Ihre Teilnahme bis 10 Tage vor Kursbeginn annullieren um das Kursgeld voll zurückerstattet zu bekommen. Ansonsten entfällt jeglicher Anspruch auf Rückerstattung.

 

Allgemeine Bestimmungen für Lieferungen ins Ausland:

Es werden nur Lieferungen in der Schweiz/Lichtenstein, Deutschland und Österreich ausgeführt. Die Versandkosten werden separat auf der Rechnung aufgeführt. Bei Zahlung mit Kreditkarte ist die Lieferung ab einem Warenwert von CHF 200.00 versandkostenfrei (Ausnahme: Sperrgut). Die Zahlung erfolgt via Kreditkarte (Akzeptiert werden Visa, Mastercard und Postcard). Sie müssen keine MWST an Bernhard Fischereiartikel bezahlen. Bei der Ausfuhr aus der Schweiz fallen Kosten für Zollgebühren und Mehrwertsteuer an. Die Höhe dieser Kosten ist Abhängig von den Bestimmungen im jeweiligen Land. Die Kosten für Zoll und Mehrwertsteuer hat der Kunde zu tragen.

Preise bei Lieferungen ins Ausland: 
Die Preise können wahlweise in CHF oder EUR angezeigt werden. Die Preise verstehen sich inklusive MWST. Bei Lieferung ins Ausland wird die MWST vor Abschluss der Bestellung abgezogen. Die Versandkosten werden extra berechnet. Bei der Ausfuhr aus der Schweiz fallen Kosten für Zollgebühren und Mehrwertsteuer an, diese hat der Kunde zu tragen. Die Rechnung wird in CHF ausgestellt. Die Kreditkartenzahlung erfolgt in CHF.

Zahlungsarten bei Lieferungen ins Ausland: 
Bei Lieferungen ins Ausland erfolgt die Zahlung mit Kreditkarte oder nach Absprache per Vorauskasse. Die Rechnung wird in CHF ausgestellt. Die Kreditkartenzahlung erfolgt in CHF.

Retouren:
Bei Auslandsendungen werden keine Rücknahmen garantiert.

 

Gerichtsstand und Anwendbares Recht

Gerichtsstand ist – unter Vorbehalt abweichender zwingender Gerichtsstände – Bern. Es gelten die Schweizerischen Gesetze und OR.

Juni 2020